Chicago (USA) – Hättest du gewusst, dass…

Nachdem ich nun innerhalb von 12 Jahren zwei Mal ein paar Stunden in Chicago gewesen bin, bin ich bei weitem kein Chicago-Kenner. Aber es gibt da ja noch das Internet, das einem immer wieder tolle Fakten verrät.

 

Nach New York und Los Angeles ist Chicago die drittgrösste Stadt Amerikas und der Geburtsort einiger bekannter Persönlichkeiten wie zum Beispiel Michelle Obama und Hillary Clinton. Aber auch Indiana Jones Darsteller Harrison Ford und Mickey Mouse Vater Walt Disney wurden hier geboren. Hättest du das gewusst?

 

Nicht alle amerikanischen Städte haben eine „downtown“. Während die Innenstadt in Charlotte (North Carolina) „uptown“ heisst, heisst sie in Chicago „the loop“ (die Schleife). Die Chicago EL, die Ringbahn, die du sicher auch schon in diversen Filmen gesehen hast, fährt genau diesen loop.

 

Chicago

 

Bevor ich nach Chicago reiste, meinte ein Kollege zu mir: „Sei vorsichtig, das ist die gefährlichste Stadt Amerikas.“ Tatsächlich wird die Stadt auch „murder capital“ (Hauptstadt des Mordes) bezeichnet. 2016 wurden hier so viele Menschen ermordet wie in New York und Los Angeles zusammen! Bereits im frühen 20. Jahrhundert war es in Chicago gefährlich. Den Namen Al Capone hast du sicher schon gehört. Dass der Gangsterboss während der Prohibition illegal hergestellten Alkohol verkaufte, war wohl noch eine seiner leichtesten Uebungen… Er kontrollierte die Chicagoer Unterwelt – kein Wunder, dass er nicht mal 50 Jahre alt wurde.

 

Noch mehr Gangster-Geschichten: Das Postgebäude Engelwood an der 63. Strasse soll früher Rückzugsort des Serienmörders H.H. Holmes gewesen sein. Der Name mag dir nicht viel sagen, aber: Es geht das Gerücht um, dass H.H. Holmes und Jack The Ripper (na, wenn du den nicht kennst?!) ein und dieselbe Person gewesen sind. Wirklich???

 

Die meisten Polen leben in Warschau. Die meisten Polen ausserhalb Warschaus leben in… Chicago! Wer hätte das gedacht?

 

Und dann wäre da noch die längste Strasse der Welt: Es ist die 23.5 Meilen (38 Kilometer) lange Western Avenue und sie führt durch – rate mal – Chicago! Wenn wir schon bei den Strassen sind, hast du gewusst, dass die berühmte Route 66 in Chicago startet?

 

Chicago, Route 66

 

Ganz spannend finde ich die Tatsache, dass der Chicago River der einzige Fluss der Welt ist, der rückwärts fliesst! Hättest du das gewusst? Abwasser wurde früher in den Chicago River geleitet und dieser floss in den Michigansee. Weil der Michigansee die Stadt aber mit frischem Wasser versorgen soll, wurden im 19. Jahrhundert extra ein Kanal und spezielle Schleusen gebaut. Resultat war, dass sich die Fliessrichtung des Flusses änderte. Er fliesst heute in den Mississippi River – und der Michigansee wird nicht weiter verunreinigt. Ah ja, hast du gewusst, dass der Chicago River jedes Jahr zum St. Patricks Day grün gefärbt wird? Ich glaube, das nächste Mal muss ich an einem 17. März nach Chicago…

 

Das erste Riesenrad der Welt stand in… Chicago! Hättest du das gewusst? Es wurde extra für die 1893 in Chicago veranstaltete Weltausstellung von George Washington Gale Ferris gebaut. Das Riesenrad sollte den 1889 erbauten Eiffelturm von Paris in den Schatten stellen! Allerdings wurde das Riesenrad – im Gegensatz zum Eiffelturm – zu Beginn des 19. Jahrhunderts wieder abgerissen.

 

Es wird niemanden überraschen, dass der erste Wolkenkratzer der Welt (mit 10 Stockwerken!) in den USA erbaut wurde. Aber hättest du gewusst, dass dieser nicht in Manhatten, sondern in Chicago stand? Der Wolkenkratzer Boom begann 1885 im Mittleren Westen, natürlich dicht gefolgt von Manhatten. Der Erbauer William Le Baron Jenney war übrigens ein Klassenkamerad von Gustave Eiffel. Es scheint, wie wenn alle Wege Chicagos nach Paris führen…

 

Chicago

 

Noch ein paar Dinge, die in Chicago erfunden wurden: Der erste Staubsauger, die erste Fernsteuerung, der Playboy (ja, genau, DER Playboy von Hugh Hefner), der erste Schlafwagen, die erste Geschirrspülmaschine, das erste Mobiltelefon (Motorola) und der erste Reissverschluss – Chicago hält die Welt zusammen!

 

Folge mir um die Welt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s